So viele Schusswaffen wie noch nie verkauft

Die Nachfrage nach Handfeuerwaffen ist 2020 in Österreich in bisher unerreichte Höhen geschossen. Insgesamt wurden 71.250 Gewehre und Faustfeuerwaffen gekauft – im Vergleich zu 2019 ein Zuwachs um fast 6.400 Stück bzw. fast zehn Prozent.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at