Jugendlicher in Wien nach Warnschuss festgenommen

Ein 17-Jähriger hat gestern Abend vor einem Krisenzentrum in Wien-Simmering Polizisten bedroht. Er gab an, ein Messer zu haben. Erst nach einem Warnschuss konnte der Jugendliche festgenommen werden.

Mehr dazu in wien.ORF.at