Keine öffentlichen Gottesdienste zu Ostern

Bereits zum zweiten Mal werden Christinnen und Christen heuer im Coronavirus-Modus Ostern feiern. Der Vatikan verfügte, dass Riten der Kar- und Ostertage wieder ohne Teilnahme von Gläubigen von außen stattfinden sollen.

Mehr dazu in religion.ORF.at