Basejump von Europabrücke endete in Baumkrone

Heute Früh ist ein 30-jähriger Basejumper von der Europabrücke (Tirol) gesprungen. Er konnte unverletzt aus einer morschen Baumkrone geborgen werden. Der Litauer sprang laut Polizei unter „lebensgefährlichen Voraussetzungen“. In Österreich ist der Sprung von Brücken ohne Seil verboten.

Mehr dazu in tirol.ORF.at