Arbeitslosigkeit sank auf 468.500

Die Arbeitslosigkeit in Österreich sinkt: Derzeit sind 393.500 Personen beim AMS arbeitslos gemeldet und 75.000 in Schulungen. Das ist ein Rückgang zur Vorwoche um 12.200 arbeitslose Personen. Die Zahl der Arbeitslosen (ohne Schulungen) liege damit erstmals wieder unter 400.000, sagte ÖVP-Arbeitsminister Martin Kocher heute.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at