Algenfutter macht Rinder klimafreundlicher

Die Rinderzucht gilt als Klimasünder. Der Grund: Wenn Wiederkäuer wie Rinder Nahrung verdauen, dann wird klimaschädliches Methan erzeugt und folglich auch ausgestoßen. Algenfutter könnte dabei helfen, deren Methanausstoß deutlich zu reduzieren, zeigen aktuelle Daten eines US-Forschungsteams nun.

Lesen Sie mehr …