OÖ: Lokalpolitiker von Hund schwer verletzt

Der Bürgermeisterkandidat der ÖVP Niederwaldkirchen (Oberösterreich) ist bei einem Wahlwerbebesuch auf einem Bauernhof von einem Schäferhund angefallen worden. Wie die Polizei bestätigte, erlitt der Mann schwere Bissverletzungen.

Mehr dazu in ooe.ORF.at