Vertreter von ÖVP und SPÖ zum Wirbel um Staatsholding-Chats

Nach dem Auftauchen von Chats um die Bestellung von Staatsholding-Chef Thomas Schmid spricht die Opposition von Postenschacher und fordert Konsequenzen. In der ZIB2 diskutieren zwei Mitglieder im „Ibiza“-Untersuchungsausschuss: Andreas Hanger (ÖVP) und Kai Jan Krainer (SPÖ).

Wie lange dauert der Lockdown im Osten?

Politiker und Experten beraten. Wien will verlängern, Niederösterreich und das Burgenland wollen abwarten.

Grausamkeit unter den Kommunisten und danach

Tschechien könnte jetzt Entschädigungen für zwangssterilisierte Frauen beschließen.

ZIB2 mit Armin Wolf, 22.00 Uhr, ORF2

Mail an die ZIB2

Textfassung: Zeit im Bild