Motorrad-Jungstar Acosta setzt Siegesserie fort

Jungstar Pedro Acosta bleibt der dominierende Fahrer in der Moto3-Klasse. Der spanische KTM-Pilot feierte heute beim Grand Prix von Spanien in Jerez seinen dritten Sieg in Folge und wurde damit zum ersten Piloten der Geschichte, der in seinen ersten vier Rennen auf das Podest fuhr. Der 16-Jährige setzte sich in einem dramatischen Rennen vor dem Italiener Romano Fenati (Husqvarna) und seinem Landsmann Jeremy Alcoba (Honda) durch.

Lesen Sie mehr …