HGM-Bericht: Keine rechtsextreme Literatur in Shop

Im Warenangebot des Shops des Heeresgeschichtlichen Museums (HGM) in Wien befindet sich nichts, was strafrechtlich belangbar wäre. Der heute präsentierte „Mueller-Bericht“ empfiehlt aber bei einigen Publikationen eine Entfernung aus inhaltlichen Gründen bzw. einen Verzicht auf Nachbestellung.

Mehr dazu in wien.ORF.at