„Hitler-Balkon“ wird nicht geöffnet

Das Haus der Geschichte Österreich (hdgö) will den Balkon zum Wiener Heldenplatz, von dem aus Adolf Hitler den „Anschluss“ Österreichs an das Deutsche Reich verkündete, zugänglich machen. Doch von der zuständigen Burghauptmannschaft kommt eine Absage.

Mehr dazu in wien.ORF.at