Landtag feierte 100 Jahre Burgenland

Der burgenländische Landtag hat heute mit einer Jubiläumssitzung „100 Jahre Burgenland“ gefeiert. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) sagte dabei, man könne stolz auf die Vergangenheit sein und müsse aus dieser immer lernen, „aber das Wichtigste ist, motiviert, mit Stolz und Zuversicht in die Zukunft zu blicken“.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at