Tirol: Mann erstochen, 29-Jähriger geständig

In Kufstein in Tirol ist gestern Abend am Innufer die Leiche eines Mannes entdeckt worden. Er kam gewaltsam zu Tode, laut Landeskriminalamt wies er mehrere Stichwunden am Oberkörper und im Halsbereich auf. Bei dem Täter soll es sich um einen in Kufstein wohnhaften 29-Jährigen handeln. Dieser stellte sich noch am Abend der Polizei, räumte die Tat ein und bestätigte sie anschließend noch einmal in einer Vernehmung.

Mehr dazu in tirol.ORF.at