Kollektives Burn-out: Dating-App schließt für eine Woche

Die Dating-App Bumble schließt weltweit ihre Büros für eine Woche. Damit soll der Arbeitsstress des letzten Jahres bekämpft werden. Die rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen in der Zeit abschalten und sich auf sich selbst konzentrieren, heißt es aus dem Unternehmen.

Lesen Sie mehr …