Tirol: Bunte Wälder gegen den Klimawandel

Den Tiroler Bergwald als Einkommensquelle, als Schutz vor Naturgefahren und als Erholungsraum zu erhalten ist das Ziel der Waldstrategie 2030, die die Tiroler Landesregierung gestern präsentiert hat. Dazu müsse der Wald durch die Pflanzung von Laubbäumen klimafit gemacht werden, so der Landesforstdienst.

Mehr dazu in tirol.ORF.at