Fußball-EM: Tschechien wirft Niederlande raus

Tschechien hat gestern überraschend die Niederlande aus der Fußball-EM geworfen. Der Favorit musste sich in Budapest mit 0:2 geschlagen geben. Die Tschechen profitierten von einem Ausschluss von Abwehrspieler Matthijs de Ligt wegen Torraubs (55.) und erzielten beide Treffer erst in Überzahl. Bis zur Roten Karte war die Partie komplett offen gewesen.

Lesen Sie mehr …