Southgates EM-Alptraum soll mit Titel enden

Für Teamchef Gareth Southgate bietet sich die Chance, England zum ersten Titel seit 55 Jahren zu führen. Die Krönung am 11. Juli im Wembley-Stadion wäre für den 50-Jährigen auch eine Versöhnung mit der eigenen Vergangenheit. Vor 25 Jahren erlebte der ehemalige Verteidiger nämlich seinen bittersten Moment als Spieler, als ihm im EM-Halbfinale die Nerven versagten. Ein Alptraum, der ihn bis heute verfolgt.

Lesen Sie mehr …