Kunststoffhersteller Rehau mit neuem Eigentümer

Der Kunststoffhersteller Rehau verkauft den Telekommunikationsbereich an den börsennotierten schwedischen Konzern Hexatronic. Durch den Verkauf wird die Mikrokabelrohrfertigung nicht verlagert und das Werk in Neulengbach in Niederösterreich nicht geschlossen.

Mehr dazu in noe.ORF.at