Tirol: 38.000 Tonnen illegal gelagerter Müll entsorgt

In Steinach am Brenner (Tirol) werden derzeit rund 38.000 Tonnen illegal gelagerter Abfall abtransportiert. Den Abfall entsorgt nicht etwa der Deponiebetreiber selbst, sondern die öffentliche Hand. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck ist bereits eingeschaltet.

Mehr dazu in tirol.ORF.at