Tumulte überschatten Erstligaduell in Frankreich

In Frankreich ist das Erstligaduell von OGC Nizza mit Olympique Marseille gestern nach heftigen Tumulten nach 75 Minuten unter- und dann abgebrochen sowie mit 1:0 (0:0) gewertet worden. Zuschauer waren auf das Spielfeld im Allianz-Riviera-Stadion in Nizza gestürmt, es kam zu Auseinandersetzungen zwischen Fans und Spielern beider Clubs.

Lesen Sie mehr …