Duftfallen statt Gift gegen Maiswurzelbohrer

Im Kampf gegen Maiswurzelbohrer wollen Biologen und Biologinnen der Universität Salzburg und der AGES die Käfer nun mit Blütendüften in Fallen locken, um den Einsatz von Insektengift in der Landwirtschaft zu reduzieren. Die Schädlinge sorgen auf heimischen Maisfeldern bereits für bis zu 30 Prozent Ernteausfälle.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at