Österreich schrammt an Darts-Sensation vorbei

Der Siegeszug von Österreich beim World Cup of Darts, der Team-WM, ist gestern Abend in Jena erst im Finale gestoppt worden. Das Duo Mensur Suljovic und Rowby-John Rodriguez musste sich Schottland mit Peter Wright und John Henderson mit 1:3 geschlagen geben. Zuvor hatten die ungesetzten Österreicher mit Siegen gegen Belgien und Nordirland überrascht und im Halbfinale sensationell Favorit England ausgeschaltet.

Lesen Sie mehr …