Tirol: 70 Prozent zumindest einmal geimpft

Bei den Covid-19-Impfungen baut das Land Tirol das niederschwellige Impfangebot aus. Der Impfbus des Landes wird am Wochenende erstmals vor diversen Supermärkten Station machen. Mittlerweile haben über 70 Prozent der Bevölkerung in Tirol ab zwölf Jahren eine erste Impfung erhalten.

Mehr dazu in tirol.ORF.at