Zweites Leben für Chipmaschinen

Mikrochips sind seit Monaten Mangelware, alle möglichen Industriezweige kämpfen deshalb mit Problemen. Ein Grund ist der starke Wirtschaftsaufschwung nach diversen Lockdowns, ein weiterer, dass Hersteller auf Quasimonopolen sitzen. Begehrtes Gut sind aber auch Anlagen zur Produktion von Halbleitern, wobei es nicht immer die allerneuesten sein müssen. Viele werden zu einem zweiten Leben erweckt.

Lesen Sie mehr …