Wetter: Kalte Tage stehen bevor

Nach Nebel, Sonne und Föhn in den ersten Tagen des Lockdowns in Österreich folgt morgen der Wintereinbruch. Allerdings nur zum Teil, heißt es aus der ORF-Wetterredaktion: „Diese Wetterlage ist selbst für kurze Prognosezeiträume prädestiniert für Unsicherheiten, besonders was die Schneefallgrenze betrifft.“ Gerade in den großen Städten ist der Grat zwischen Regen und Schnee schmal.

Lesen Sie mehr …