Razzien nach Morddrohungen in Sachsen

Nach Drohungen gegen Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU) im Messengerdienst Telegram hat die Polizei in Dresden und Umgebung mehrere Objekte durchsucht. Die Drohungen waren unter anderem im Zusammenhang mit der möglichen Einführung einer CoV-Impfpflicht erhoben worden. Das deutsche Bundeskriminalamt warnt seit Monaten immer wieder vor einer Radikalisierung der Gegnerinnen und Gegner von CoV-Maßnahmen.

Lesen Sie mehr …