Falsche Betriebskostenabrechnung: Mieter bekommen Geld zurück

Zahlreiche Mieterinnen und Mieter der Erste Immobiliengesellschaft bekommen wegen falscher Betriebskostenabrechnung insgesamt rund 2,5 Millionen Euro erstattet. Die Arbeiterkammer (AK) hatte gegen Vertragsklauseln der Immobiliengesellschaft der Erste Bank geklagt und vor dem Obersten Gerichtshof (OGH) Recht bekommen.

Mehr dazu in help.ORF.at