7-Tage-Inzidenz in USA auf neuem Höchststand

Die Zahl der gemeldeten CoV-Infektionen in den USA hat einen neuen Höchststand erreicht. Die Gesundheitsbehörde CDC berichtete gestern (Ortszeit), im Durchschnitt der vergangenen sieben Tage habe es täglich gut 316.000 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus gegeben. Das entspricht dem CDC zufolge einer Inzidenz von knapp 700 pro 100.000 Einwohnern.

Bei der großen CoV-Welle im vergangenen Dezember und Jänner war der 7-Tage-Durchschnitt der Infektionen laut CDC-Daten nur auf etwa 250.000 pro Tag angestiegen.

In Österreich liegt die 7-Tage-Inzidenz derzeit unter 190. Der höchste Wert hierzulande wurde am 21. November mit rund 1.080 verzeichnet.