Einbruch bei Passagierzahlen auf Flughafen Wien-Schwechat

Der Flughafen Wien-Schwechat hat im Vorjahr einen Einbruch bei den Passagierzahlen gegenüber dem Vorkrisenjahr 2019 von 67,1 Prozent auf 10,4 Millionen Reisende verzeichnet. Die Hoffnung ruht nun auf der großen Urlaubsfreude im Sommer.

Mehr dazu in noe.ORF.at