Zwischenruf bringt Osaka aus dem Konzept

Beim WTA-1000-Turnier in Indian Wells hat ein Zwischenruf aus dem Publikum gefolgt von einem 0:6 4:6 von Naomi Osaka gegen die Russin Veronika Kudermetowa für Aufsehen gesorgt. Denn die 24-jährige Japanerin nahm sich den Ruf „Naomi, du bist schwach“ nach ihrem verlorenen, ersten Aufschlaggame so sehr zu Herzen, dass ihr die Tränen kamen.

Lesen Sie mehr …