Grünes Licht für neue Militärstrategie

Gestern sind die EU-Außen- und -Verteidigungsminister in Brüssel zu einem Treffen zusammengekommen, um einmal mehr über die Folgen des Ukraine-Krieges zu beraten. Neben verstärkten Waffenlieferungen für die Ukraine gaben die Ministerinnen und Minister auch grünes Licht für den „Strategischen Kompass“. Jene Militärstrategie, mit der sich die EU bei Sicherheit und Verteidigung neu aufstellen will – inklusive eigener militärischer EU-Eingreiftruppe.

Lesen Sie mehr …