Jüdisches Pessach: Fest der Befreiung

Pessach ist eines der wichtigsten jüdischen Feste. Es erinnert an den Auszug der Israeliten aus Ägypten, an ihre Befreiung aus der Sklaverei und an ihren Bund mit Gott auf dem Berg Sinai. Mit einem Musikvideo des Oberkantors der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) Wien, Shmuel Barzilai, möchte die IKG auf den Feiertag einstimmen. Neben dem Wochenfest Schawuot und dem Laubhüttenfest Sukkot gehört Pessach zu den drei jüdischen Wallfahrtsfesten.

Mehr dazu in religion.ORF.at