WHO erforscht Alternativmedizin

Von Homöopathie bis Ayurveda: Viele Menschen nutzen traditionelle Medizin, obwohl Beweise für ihre Wirksamkeit dürftig sind. Ein neues Zentrum der Weltgesundheitsorganisation (WHO) will die Methoden nun wissenschaftlich genauer untersuchen – in Indien, wo Alternativmedizin sehr wichtig ist.

Mehr dazu in science.ORF.at