Einlagensicherung getäuscht: Schuldsprüche

Der Strafprozess wegen Betrugsverdachts in Zusammenhang mit Auszahlungen der Einlagensicherung nach der Commerzialbank-Pleite hat heute in Eisenstadt mit Schuldsprüchen geendet. Angeklagt war eine Unternehmerfamilie aus Niederösterreich.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at