Thiem klammert sich an leichte Fortschritte

Dominic Thiem tut sich weiter schwer, auf der Tour wieder Fuß zu fassen. Der 17-fache ATP-Turniersieger, vierfache Major-Finalist und US-Open-Gewinner von 2020 hat bei seiner fünften Auftaktniederlage nach der langen Auszeit wegen seiner Handgelenksverletzung gestern Abend in Rom aber immerhin Teilerfolge verzeichnet.

Lesen Sie mehr …