Frau erstochen: Fahndung bisher ohne Ergebnis

In Piesendorf (Salzburg) ist gestern Nachmittag eine 30-jährige Frau von Angehörigen tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Laut Polizei dürfte sie am Vormittag durch Messerstiche getötet worden sein. Nach dem 41-jährigen Ex-Mann wurde bisher erfolglos gefahndet.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at