Brajkovic hofft auf zweite Runde im NBA-Draft

Luka Brajkovic hofft beim NBA-Draft in der Nacht auf morgen (MESZ) im New Yorker Stadtteil Brooklyn, dass er in der zweiten Runde zum Zug kommt. „Das wäre echt ideal“, sagte der Vorarlberger im Vorfeld der jährlichen Auswahl der besten Nachwuchsspieler durch die 30 Clubs der National Basketball Association (NBA). Sollte es nicht klappen, „würde ich gern Summer League spielen und mir so einen Vertrag erarbeiten“, sagte Brajkovic.

Lesen Sie mehr …