Lenker rammte bei Flucht drei Polizeiautos

Bei der Flucht vor der Polizei hat ein 23-jähriger Autofahrer in Dornbirn (Vorarlberg) in der Nacht auf heute drei Polizeiautos gerammt. Erst nach sieben Kilometern konnte die Polizei den Mann, der keinen Führerschein besitzt, stoppen. Bei ihm und seinem Beifahrer wurden Drogen sichergestellt.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at