Erdbeben der Stärke 5,7 im Süden des Iran

Ein Erdbeben der Stärke 5,7 hat heute den Iran erschüttert, teilte das Europäisch-Mediterrane Seismologische Zentrum (EMSC) mit. Das Zentrum des Bebens lag im Süden des Landes und befand sich acht Kilometer unter der Erdoberfläche. Weitere Angaben gab es zunächst nicht.