Dringend Spender gesucht: Blutlagerstände zu niedrig

Die Blutlagerstände sind österreichweit zu niedrig, es werden dringend Spenderinnen und Spender gesucht: Aktuell kann die Vollversorgung mit Blutprodukten über den Sommer hinweg im ganzen Land nicht gewährleistet werden, warnte der Präsident des Roten Kreuzes, Gerald Schöpfer, heute. Der Verbrauch in den Spitälern sei hoch. Die Blutspendedienste würden es nicht mehr schaffen, alle Bestellungen zur Gänze und zeitnah zu erfüllen.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at