Neue GmbH soll Neusiedler See vor Austrocknung schützen

Aktuell liegt der Wasserstand des Neusiedler Sees rund zehn Zentimeter unter dem bisher niedrigsten Wert zu dieser Zeit. Um den See und den Kampf gegen die Trockenheit im Seewinkel soll sich ab 1. Juli die neu gegründete Seemanagement GmbH kümmern.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at