EU-Gasimporte: USA erstmals vor Russland

Wegen der jüngsten Kürzungen der russischen Erdgaslieferungen hat die EU in diesem Monat zum ersten Mal in der Geschichte mehr Gas aus den USA als über Pipelines aus Russland importiert. Das sagte der Chef der Internationalen Energieagentur IEA, Fatih Birol, via Twitter.

Die ausbleibenden Gaslieferungen seien eine Herausforderung – die EU müsse sich laut Birol wohl auf einen harten Winter vorbereiten.