Kogler positiv getestet

Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte er gestern auf Twitter mit. Er werde vorerst keine Termine wahrnehmen und seine Amtsgeschäfte von zu Hause aus weiterführen.

Bei Kogler seien die „typischen Symptome aufgetreten“, wie er mitteilte. Der anschließende PCR-Test habe „den Verdacht leider bestätigt“.

Heute wäre eigentlich ein Treffen mit Deutschlands Wirtschaftsminister Robert Habeck geplant gewesen. Der deutsche Politiker wird unter anderen mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen Gespräche führen.