Minimalsiege geben Rapid auch zu denken

Nach dem nächsten Minimalsieg ist Rapid etwas unverhofft als einziges makelloses Team an der Tabellenspitze der Admiral Bundesliga. Erst feierte die Mannschaft von Trainer Ferdinand Feldhofer ein glückliches 1:0 zum Auftakt gegen Ried, dann einen 1:0-Zittersieg bei Austria Klagenfurt, dazwischen gab es auch ein 2:1 im Europacup bei Lechia Gdansk. Die Tabellenführung freut Grün-Weiß, die knappen Ergebnisse geben aber auch zu denken.

Lesen Sie mehr …