Fischsterben in der Oder zieht weite Kreise

Nach dem massenhaften Fischsterben in der Oder hat die polnische Regierung eine Belohnung in Höhe von 210.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung eines Täters führen soll. Bisherige Laboranalysen brachten noch keinen genauen Aufschluss über die Belastung des Wassers und die Ursachen. Wegen der Katastrophe übte Deutschland bereits Kritik an Polen.

Lesen Sie mehr …