Ungarn versetzt Deutschland in Nations League Dämpfer

Mit einer 0:1 (0:1)-Heimniederlage gegen Ungarn hat Deutschland seine Chancen auf das Finale der UEFA Nations League gestern verspielt. Ein frühes Tor von Adam Szalai (17.) entschied die Partie in Leipzig zugunsten der Gäste, die am Montag im Heimduell mit Italien den Sieg in Gruppe 3 von Topliga A klären. Die Italiener besiegelten in Mailand mit einem 1:0 (1:0) gegen England den vorzeitigen Abstieg der „Three Lions“, die den vierten Platz nicht mehr verlassen können.

Lesen Sie mehr …