Twitter: Hälfte der Beschäftigten gekündigt

Die Hälfte der Twitter-Beschäftigten haben wie angekündigt ihren Posten verloren. Das schrieb der Leiter der Abteilung für Sicherheit und Integrität des Unternehmens, Yoel Roth, gestern in einem Tweet. Auch 15 Prozent seines Teams, das für die Verhinderung der Verbreitung von Fehlinformationen und schädlichen Inhalten zuständig ist, seien vom Personalabbau betroffen.

Lesen Sie mehr …