Liensberger mischt in Slalom-Krimi mit

Katharina Liensberger hat sich beim Slalom in Killington eine gute Ausgangsposition gesichert. Die 25-Jährige liegt nach dem ersten Durchgang 0,22 Sekunden hinter der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin auf Platz drei und damit auf Podestkurs. 0,01 Sekunden schneller war die Schweizerin Wendy Holdener als Zweite. Slalom-Weltcup-Siegerin Petra Vlhova (SVK) geht mit 31 Hundertstelsekunden Rückstand als Vierte in die spannende Entscheidung (19.00 Uhr, live in ORF1).

Lesen Sie mehr …