Straussmania: Ein Einkehrgasthaus wird zum Tanzlokal

Die Wiener konnten in der Biedermeierzeit nicht genug bekommen von Musik und Tanz, so scheint es. Entsprechende Lokalitäten gab es bereits zahlreiche, als auch das Einkehrgasthaus „Zur Goldenen Birn“ dank Neu- und Umbau in die Riege der beliebtesten Vergnügungsetablissements der Zeit aufstieg. Und wieder war der Name Strauss eng verbunden mit dem Erfolg.

Mehr dazu in topos.ORF.at