E-Control sieht Gas- und Stromversorgung gesichert

In Österreich muss man sich für die nächsten Monate keine Sorgen machen, dass es zu wenig Gas oder Strom geben könnte, auch Angst vor einem Blackout, also einem unerwarteten Ausfall größerer Teile des europäischen Stromnetzes, sei unbegründet, sagte E-Control-Vorstand Alfons Haber der APA. Das Risiko dafür sei in den vergangenen Jahren auch nicht gestiegen.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at